ELSBURN - Wayfare (The Cask Strength) Batch 001 ltd. Release - 57,7%vol. - 0,7 l

€69,98

Noch 12 Stück verfügbar!

Elsburn - Wayfare  ltd, Release - 0,7 l

Alkoholgehalt: 57,7% vol.

Inhalt gesamt: 0,70 l  (99,29 €/1 l)

inklusive MwSt., zzgl. Versand


Cask Types:                       50% Sherry Hogsheads + 50% Port, Marsala, Malaga, GrandCru Claret Hogsheads

Reifung:                             4 1/2 - 9 y.o.

Malt:                                  95% Regular, 5% WOODSMOKED

Cask Strength:                   57,7%vol.

 
Filtering/Colouring:           non chill-filtered - non coloured
 
Farbe:                               bernsteinfarben

Bottles:                              2746

BATCH 001


Das Vorwort:

Dieser fasstarke Elsburn ergänzte bis vor 4 Jahren die Riege der Klassiker (Core Range), doch die stetig steigende Nachfrage hat uns gezwungen, das Produkt wieder aus dem Standardsortiment zu nehmen, denn die Hercynian Distilling Company ist und bleibt eine Boutique Whisky Distillery, wodurch wir nicht unendlich nachproduzieren können. Aber, und das ist die gute Nachricht für die Freunde des Wayfare: Wir haben versprochen ihn - wenn auch limitiert und in "small batches" abgegrenzt - nachzuproduzieren.

Und nun ist es soweit, dieses Mal sogar das erste Mal als ELSBURN

Beim WAYFARE steht eine perfekt ausgewogene und besondere Komposition verschiedener, sorgfältigst ausgewählter Süd- und Süßweinfässer im Fokus, denn auch in voller Fasstärke sollte dieser Malt dennoch ausbalanciert und gelungen sein. Im Schnitt ist der Malt über 5 Jahre alt und steht optimal in der Reife mit einem durchschnittlichen Angel's Share von in Summe über 20%.

 
Nase:  Die erste Nase beginnt mit üppigem Früchtekuchen und feinen gebackenen Rosinen - parallel dazu macht sich die kräftige Fasstärke selbstverständlich etwas bemerkbar, wenn auch nur dezent. Danach erstarken die Noten von winterlichem Dessert: Süßen Beeren, Spekulatius und helle Karamellcreme. Ganz am Ende folgen eine moderate Eiche und für die sehr Geduldigen ein sehr dezenter Hauch von Salz und feiner Pekanuss, sowie Mokka.
 
Geschmack:  Der Geschmack beginnt kräftig, aber dennoch zugänglich und samtiger als erwartet. Noten von Rosinenkeksen mit Meringue und süße Trauben dominieren den Anfang, während feine kandierte Früchte anschließend erstarken. Erst im zweiten Gang treten dezente Eichenaromen, helle Schokolade und eine durchaus griffige (Ge-)Würzigkeit auf. Fast ganz am Ende blühen feine Vanille und knackige Noten von Karamell auf. Der komplexe Geschmack hält sich mittellang und versprüht auch noch nach einigen Minuten seinen charmanten Charakter.
Die Zugabe von Wasser wird nach Gutdünken empfohlen.



HINWEIS wg. evtl. optischer Beeinträchtigungen:

Es ist bekannt, dass fasstarke Bottlings in einigen Flaschen (auch etwas mehr) kleinste Schwebeteile und Eintrübungen haben können, da sie komplett ungefiltert in Fasstärke abgefüllt werden. Dies stellt keinerlei Qualitätsmangel dar - die Ware selbst haben wir intensiv untersucht, nachdem wir diesbzgl. Anfragen bekamen und interne Tests stattfanden.
Leider können mit dem Verzicht auf Feinstfiltration optische Beeinträchtigungen einhergehen, jedoch würde der Geschmack leiden, sodass wir für uns entschieden haben Geschmack kommt vor Optik.
Rein technisch handelt es sich bei den sichtbaren Schwebstoffen um kleinsten Fassholzabrieb, welcher in Ansammlungen als sog. Cluster auftreten kann. Diese können sich sofort, aber auch erst nach einiger Zeit bilden und lagern sich dann am Flaschenboden ab. Durch leichtes aufschütteln (bspw. bei einer Auto-/Motorradfahrt oder dem Versand) werden diese wieder in Bewegung gesetzt, ohne sich jedoch wieder in unsichtbare (oder nur als eine Art leichte Eintrübung wahrnehmbare) Partikel zu zerlegen.

Durch kräftiges Aufschütteln können diese Cluster - das haben interne Tests gezeigt - nahezu vollständig zerfallen und das Produkt wird wieder klar.
Wichtige Angaben EU VO 1169/2011:

Das Produkt enthält folg. mögliche Allergene:
keine

Dem Produkt ist kein Zucker zugesetzt.
Das Produkt enthält Alkohol und ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet.